Kabbalistische Lebensanalyse - was meine Seele lernen will

Ihre solaren Zahlen

Zehn Zahlen ohne etwas, zehn und nicht neun, zehn und nicht elf: verstehe mit Weisheit und erkenne mit Einsicht, prüfe durch sie und erforsche von ihnen, wisse, rechne und zeichne; stelle die Sache in ihre Klarheit, und setze den Bildner auf seine Stätte; denn er ist der einzige Schöpfer und Bildner, und nicht gibt es einen außer ihm; seine Attribute sind zehn und haben keine Grenze."

Sepher Jesirah

Die 10 Zahlen 0 bis 9 haben für uns göttliche oder auch nur philosophische Bedeutung. Alle weiteren Zahlen entnehmen Ihre Bedeutungen in Bezug auf die Grundbedeutung dieser 10 Grundzahlen.

Zahlen bilden die Basis unserer Geometrie, die Basis unserer Chemie über das periodische System, mithin der menschlichen Mathematik.

Viele dieser Zahlen haben tief in unseren Kulturen Spuren hinterlegt, die uns fast abhanden kommen:

Der Teufel mit den DREI goldenen Haaren, wähle 333 auf dem Telefon, über SIEBEN Brücken musst Du gehen, ZWÖLF Jünger beim Abendmahl...

Und warum ist die legendäre Route "Route 66", nicht die "Route 83" oder "Route 14"?

Zahlen waren in früheren Zeiten immer schon gelebte Philosophie, für Unwissende jedenfalls Magie und sind es bis heute, wenngleich der tiefere Sinn selten zutage tritt und uns verloren zu gehen droht.

Unsere Kabbala-Analysen für Sie gewinnen die Bedeutung der 10 Zahlen nicht nur zurück, Ihre persönlichen Zahlen sagen uns viel darüber, wie Sie sind oder waren oder werden können.

Zwei-feln Sie oder sind Sie ein-verstanden? Glauben Sie an die Drei-Faltigkeit oder Vier-teilen Sie sich. Gehen sie mit Acht-ung an das Thema heran!

Die Analyse Ihrer solaren Zahlen im Rahmen Ihres Energie- und Seeelenbilds zeigt Varianten auf, die wir dann individuell besprechen können.

Uns ist wichtig, im persönlichen Gespräch mit Ihnen, Ihre Sicht möglicher Varianten mit Ihnen zu finden und dann ggf. zu schauen, ob dies in Ihren solaren Zahlen Bestätigung findet.

 

 

 

 

Wie wir Zahlen sehen

Die Null
- das Universum in seiner Gesamtheit

Die Eins
- die schöpferische Gotteszahl

Die Zwei
- die Dualität oder der Zweifel

Die Drei
- die Zahl der Entscheidung,
wer 2 beobachtet, muss Stellung beziehen.

Die Vier
- die Zahl der Materie

Die Fünf
- die Zahl der Seele

Die Sechs
- die Zahl der Lebensfreude und Sexualität

Die Sieben
- die Zahl meiner persönlichen Vollkommenheit

Die Acht
- die Lemniskate,
wie innen so außen, wie oben so unten.

Die Neun
- die Zahl der Weisheit oder 8 + 1 oder 3 x 3