Kabbalistische Lebensanalyse - was meine Seele lernen will

Partnerschaftsanalyse

Wenn meine Seele bestimmte Lernaufgaben hat, ist es nur logisch, dass auch meinen wichtigen Beziehungen eine Konstellation der jeweiligen Talente, Lernaufgaben und Spannungsebenen zu Grunde liegt.

Ist der persönliche Lebensbaum und das Energiebild beider Partner einmal berechnet, lassen sich die Dispositionen verschiedener Menschen mit- und zueinander erkennen.

Dies gilt nicht nur für eine Partnerschaft zwischen Mann und Frau, ebenso lassen sich zum Beispiel Eltern-Kind-Beziehungen, Geschäftspartnerschaften usw betrachten.

Dies kann der Grund von Spannungen, Konflikten in der Partnerschaft sein, die aufzulösen schwer fallen, solange die Beteilgten nicht verstehen, wo sich ihre Lernaufgaben ergänzen oder widersprechen und dies genau das zu lernende Thema ist.

Diese Analyse findet in einem persönlichen Dreiergespräch statt. Es geht auch telefonisch oder per Skype zu dritt. Das Gespräch dauert etwa 90 Minuten und wird für Sie auf CD gebrannt, mit inhaltlich unterteilten Einzelabschnitten. Preis für dieses Gespräch 190,- € (enthält ebenso die Besprechung beider Energiebilder).).

Werden zusätzlich vorab beide Lebensbäume gewünscht, beträgt der Gesamtpreis 240,- €, hierzu bitte einfach 2x das Lebensbaum & Energiebild bestellen und "Partnerschaftsanalyse gewünscht mit Vorname" in der Bestellung angeben.

Eine Partnerschaftanalyse erfordert in jedem Fall das Einverständnis beider Partner zur Kabbalisierung! Sie findet nicht in reiner Schriftform statt.

Auch eine nachträgliche Partnerschaftsanalyse nach zuvor einzeln bereits erfolgter Energiebildanalyse ist möglich. Bitte auf Anfrage.

 

Die Genialität der hinter QBLH stehenden Mathematik erlaubt sogar die Berechnung von Gruppen oder Teams, etwa bei anstehender Neueinstellung. Sprechen Sie uns bei Interesse an.

Anfrageformular hier.

Referenz

"Es war verblüffend, wie unsere Energie- und Seelenbilder zutrafen. Nach einigen Tagen des Nachdenkens wurden uns unsere Talente und Blockaden, wie Sie sie dargestellt hatten, deutlich. Es traf alles genau zu. Die Partnerschaftsanalyse war für uns beide ebenso bedeutend. Wir sehen jetzt deutlicher, wo in unserer Partnerschaft Übereinstimmungen bzw. Differenzen bestehen. Wir hoffen beide, dass wir dies künftig in unserer Partnerschaft berücksichtigen können und noch harmonischer miteinander leben werden.

Viele Grüße und nochmals vielen Dank"


Gisela S. & Jochen W.


 


2 kleine Beispiele von vielen:

Partner A hat "positive Entscheidungen fällen zu können" als Lernaufgabe, ebenso wie Partner B. Es kommt gerne zu Spannungen dabei. Was heisst das? Am besten Würfeln, Dritte fragen? Vielleicht, wichtig aber kann das Bewußtsein für beide sein, DARUM streiten wir uns immer gerne bei diesem Thema.

Vielleicht gehen so die Partner anders heran und Streit aus dem Wege.

________________________

 

Partner A ist eher rational abwägend bis zweifelnd und hat Intuition als Lernthema, das Talent des Partners B. Was heisst das? Partner B kann sein "Bauchgefühl" einbringen und Partner A ermutigen, auch IN SICH hinein zu hören, statt abzuwägen. Zugleich versteht Partner B das Zaudern von Partner A besser.